Bluefaced Leicester Schafe

schafbauer
Beiträge: 1075
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon schafbauer » Do 14. Feb 2019, 00:31

Schon klar. Aber warum mit denen
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2749
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon Henry » Do 14. Feb 2019, 00:40

schafbauer hat geschrieben:Schon klar. Aber warum mit denen

Na das weiß ich nicht so genau. Ich liefere doch Farbe und Pinsel, aber malen wollen die Anderen. Es spricht ja erst mal nix Offensichtliches dagegen. BFL deckt auch Haarschafe und keiner weiß bis jetzt was raus kommt. Bei Rassen wie Kamerun oder noch kleiner hätte ich Sorge um die Mutter, aber Berrichon sind nicht zu klein. Vielleicht wünscht man sich längere Rücken ... oder ... Locken ... :gruebel:
Henry
der
Schafschützer

schafbauer
Beiträge: 1075
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon schafbauer » Do 14. Feb 2019, 00:42

Locken :prost1:
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2749
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon Henry » Do 14. Feb 2019, 09:48

AGRA 25.-29.04. Leipzig: Da könnt Ihr alle kommen und sehen wie unseren Schafen das Wasser in den Ohren steht, wie deren Wolle zwirnt und wie die Frostbeulen auf den nackigen Bäuchen abheilen. Ihr könnt uns dann all Eure Bluefaced-Leicester-Erfahrung an den Kopf werfen und uns im Detail erklären, warum kein Mensch so Schafe braucht. Ist das kein Angebot? :haehae:
Henry
der
Schafschützer

Benutzeravatar
Steffi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 902
Registriert: Do 6. Okt 2016, 14:58
Wohnort: Untertaunus
Schafrasse(n): Walliser Schwarznasenschafe
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon Steffi » Do 14. Feb 2019, 11:29

Henry hat geschrieben:...warum kein Mensch so Schafe braucht.


Ich weiß nicht, geht´s ums brauchen? Oder ums wollen? Wenn Letzteres, dann sagte mein Oppa schon immer: Wer nicht will, der hat schon :klug:

LG,
Steffi
Sheep happens

schafbauer
Beiträge: 1075
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon schafbauer » Do 14. Feb 2019, 12:39

Na wenn dort der Regen kommt das den Schafen das Wasser in den Ohren steht, komm ich mal nicht :schnee: :schnee: :schnee:
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2749
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon Henry » Do 14. Feb 2019, 13:37

Dort iss‘s trocken, aber das Ohrwasser steht ja immer drin, in den Hasenohren. :motz:
Henry
der
Schafschützer

schafbauer
Beiträge: 1075
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon schafbauer » Do 14. Feb 2019, 14:41

Henry hat geschrieben:Dort iss‘s trocken, aber das Ohrwasser steht ja immer drin, in den Hasenohren. :motz:



Das ist dann aber eine schlechte züchtung :koch:
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Benutzeravatar
Steffi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 902
Registriert: Do 6. Okt 2016, 14:58
Wohnort: Untertaunus
Schafrasse(n): Walliser Schwarznasenschafe
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon Steffi » Do 14. Feb 2019, 14:44

Henry hat geschrieben:Dort iss‘s trocken, aber das Ohrwasser steht ja immer drin, in den Hasenohren. :motz:


Zusatznutzen als Blumenvase?

LG,
Steffi
Sheep happens

schafbauer
Beiträge: 1075
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Bluefaced Leicester Schafe

Beitragvon schafbauer » Do 14. Feb 2019, 17:08

Steffi hat geschrieben:Zusatznutzen als Blumenvase?

LG,
Steffi


Vielleicht kann man sie zum trocknen so leichter aufhängen. Die schöne wolle filzt sonst zu stark.

Aber wenn des Wasser oben bei die Ohren rein rinnt....wo kommt des Zeug wieder raus :eek:
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:


Zurück zu „Schafrassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast