Reinrassige, saisonale Schafe 2 malige Lammung

Antworten
judith
Beiträge: 12
Registriert: So 5. Nov 2017, 13:18
Wohnort: Mfr
Schafrasse(n): Zackel,GGH,OFM Mixe, Ziegen
Herdengröße: 35

Reinrassige, saisonale Schafe 2 malige Lammung

Beitrag von judith » Do 29. Aug 2019, 14:19

Ich habe seit Jahren Zackelschafe, die immer streng saisonal in der Zeit von Sylvester bis Anfang Februar lammten. Immer Einlinge. Heuer bekamen alle bis auf 4 davon Zwillinge, von diesen 4 haben jetzt 3 davon im August jeweils noch einmal gelammt. Alles komplikationslos, Muttertiere und Lämmer gesund und froh. AZ und EZ gut. Bock war der gleiche wie die Jahre zuvor. Der einzige Unterschied der mir einfällt ist, daß es heute sehr viel mehr Gras gibt als das Jahr zuvor und das die laktierenden und hochträchtigen Schafe an eiskalten Wintertagen zusätzlich Luzerneheu bekamen. Weiß jemand von euch was die Ursache sein könnte? Und werden die betreffenden Schafe wieder saisonal?
Im Zackelschaf Forum, gibt es nur einen User der das auch so erlebt hat, aber er kennt auch keine möglichen Ursachen.
Danke

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2965
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 152
Kontaktdaten:

Re: Reinrassige, saisonale Schafe 2 malige Lammung

Beitrag von Henry » Do 29. Aug 2019, 16:40

Sind den Zackelschafe wirklich saisonal?
Henry
der
Schafschützer

judith
Beiträge: 12
Registriert: So 5. Nov 2017, 13:18
Wohnort: Mfr
Schafrasse(n): Zackel,GGH,OFM Mixe, Ziegen
Herdengröße: 35

Re: Reinrassige, saisonale Schafe 2 malige Lammung

Beitrag von judith » Do 29. Aug 2019, 16:44

Zackelschaf sind streng saisonal ( eigentlich ) und bis jetzt haben sie sich immer dran gehalten. Meinetwegen können die Mädels lammen wann und sooft sie wollen, wenn es Lämmchen und Mutter gut geht.

lutz franz
Beiträge: 3
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 21:41
Schafrasse(n): Gotland/ GuteSchaf
Herdengröße: 40

Re: Reinrassige, saisonale Schafe 2 malige Lammung

Beitrag von lutz franz » Do 26. Sep 2019, 22:42

Hallo
Bei unseren Gotland/Gute Schaf Mixen hat auch eins * gelammt. Zwillinge und topfit.
Wahrscheinlich werden noch mehr lammen , einige sehen kugelrund und hochtragend
aus. Ein Freund der alle 4-6Wochen uns hilft sagte vor einer Woche schon das einige
Auen hochtragend aussehen. Ich bin so betriebsblind , mir ist das nicht aufgefallen.
Ich habe jetzt mal genau beobachtet und es könnten noch 10-15 dazu kommen von 45.
Wir hatten das in 10 Jahren noch nie . Gotland Schafe sind normal streng saisonal.
Ich werde weiter berichten und bin deswegen ratlos, da wir einen geringen Futtervorat
haben. Bei uns gibt es kaum Obst und vor allen auch keine Eicheln .
Gruß lutz

Benutzeravatar
peter e.
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 367
Registriert: Do 29. Sep 2016, 22:52
Wohnort: Mittelhessen
Schafrasse(n): -ohne-
Herdengröße: 0

Re: Reinrassige, saisonale Schafe 2 malige Lammung

Beitrag von peter e. » Fr 27. Sep 2019, 22:26

achte auf die Euter: wenn sie anfangen aufzueutern dauert es in der Regel noch 4 - 6 Wochen. Sind die Euter schon gut gefüllt ist es vielleicht in 2 - 3 Wohen soweit.
peter e.

Seid gestern meid ich Alkohol
und singe heut` schon Lieder:
Trara, ich fühl mich herrlich wohl
und meine Birne : herrlich hohl!
Mich dünkt, ich trinke wieder.Thomas Gsella

Antworten