Nachhaltige Weidepfähle für mobilen Litzenzaun!!!

PrinzB
Beiträge: 61
Registriert: Do 9. Mai 2019, 09:39
Wohnort: Harz
Schafrasse(n): Kamerun --> Verdrängungszucht in Richtung Wiltshirehorn
Herdengröße: 50

Re: Nachhaltige Weidepfähle für mobilen Litzenzaun!!!

Beitragvon PrinzB » Fr 30. Aug 2019, 19:30

@Smallfarmer
Hast du solche Pfähle?
Wenn ja, wie gut ist denn der Tritt verschweißt? Häufig sind ja solche Stellen der Schwachpunkt, vor allem wenn billig/günstig produziert werden soll.

Generell scheinen die Produkte dieser Firma schon qualitativ hochwertig zu sein, kosten aber auch entsprechend.

LG Marcus

smallfarmer
Beiträge: 236
Registriert: Do 29. Sep 2016, 19:33

Re: Nachhaltige Weidepfähle für mobilen Litzenzaun!!!

Beitragvon smallfarmer » Sa 31. Aug 2019, 06:29

Ich kenne die Pfosten schon viele Jahre.
Kauf dir doch mal 10 , dann kannst du dir selbst ein Bild davon machen.
Rappa ist bekannt für High End in Sachen Zaun.


Zurück zu „Gebäude, Zäune, Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste