Schafverhalten bei Feuer?

Benutzeravatar
Steffi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 946
Registriert: Do 6. Okt 2016, 14:58
Wohnort: Untertaunus
Schafrasse(n): Walliser Schwarznasenschafe
Kontaktdaten:

Schafverhalten bei Feuer?

Beitragvon Steffi » Do 1. Aug 2019, 06:49

Hallo,

aus aktuellem Anlaß geht mir eine Frage im Kopf herum. Bei uns herrscht seit Wochen absolute Trockenheit. Die Ernte ist komplett eingefahren, allerdings liegt auf den Feldern vielfach noch das Stroh vom Dreschen. Alles ist staubtrocken, den letzten Regen hatten wir vor ca. 6 Wochen.
Und nun brennen hier fast täglich die Felder. Die Feuerwehr vermutet entweder einen Brandstifter oder Idioten, die ihre Kippen einfach wegwerfen.
Erst gestern Abend gab es wieder einen Großeinsatz der Feuerwehren, um einen Feldbrand zu löschen. Ganz in der Nähe meiner Schafe.

Ich frage mich, wie die Tiere wohl auf so einen Brand reagieren würden? Die Weide liegt neben Ackerflächen, aber auch das Gras ist mittlerweile nur noch Heu am Stiel, würde also auch brennen wie Zunder. Und ich mache mir natürlich Sorgen...
Würden die durch die Zäune gehen (Litze bzw. 90cm E-Netz) und sich in Sicherheit bringen? Oder, wie man es oft von Pferden hört, die den brennenden Stall nicht verlassen, auf der Weide bleiben? Meine Schafis respektieren die Zäune sehr. Ich hoffe ja, daß niemand von euch aus eigenen Erfahrung antworten kann, aber vielleicht hat ja jemand mal was gehört?

LG,
Steffi
Sheep happens

Benutzeravatar
working-squad
Beiträge: 107
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:08
Schafrasse(n): Coburger Fuchsschafe, Moorschnucken, Graue Gehörnte Heidschnucken, Schnucken-Mixe
Kontaktdaten:

Re: Schafverhalten bei Feuer?

Beitragvon working-squad » Do 1. Aug 2019, 07:24

Keine Ahnung wie es bei einem größeren Brand ist, aber auf Lagerfeuer reagieren meine gar nicht. Ich hatte da mal so eine Fläche von der Stadt, die lange nicht gepflegt wurde ... da waren die Städter der Meinung, dass sei ihrs, weil man da ja die Jahre zuvor schließlich auch tun und lassen konnte was man wollte (zumindest nach deren Verständnis) und haben IN meiner eingezäunten Fläche ein Lagerfeuer errichtet, weil sie das wohl schon immer so gemacht haben ... Meine Schafe standen tatsächlich und zum Glück ziemlich cool unter dem Baum daneben. :schaf3: :schaf2: :schaf3: Ich war dagegen eher weniger cool ... :grant: :sauer1:

wollwiese
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 307
Registriert: Do 29. Sep 2016, 19:11
Wohnort: Schleswig-Holstein
Schafrasse(n): Leineschafe ursprgl. Typ
Herdengröße: 12

Re: Schafverhalten bei Feuer?

Beitragvon wollwiese » Do 1. Aug 2019, 20:06

Same here.
Wir machen fast jedes Jahr ein Osterfeuer auf der Weide, das tangiert die Schafe überhaupt nicht.

Bei einem richtigen Flächenbrand denke ich allerdings, dass das anders wäre.
:schaf2: loot de schoop man schietn, wull woos liekers. :schaf3:


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast