Fangtrichter Light-Version

Fröschchen
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 814
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 15:28
Wohnort: Niederlausitz
Schafrasse(n): KAM und 1 SKF als Alibi-Schaf (ein richtiges Schaf hat echt Wolle!!) Neuerwerb: 2 Aulämmer WHO.
Herdengröße: 21

Fangtrichter Light-Version

Beitragvon Fröschchen » Di 11. Jun 2019, 16:12

Rappa-Alu-Horden genial.
Haben aber nur ca. 30 Tierchen, die zeitweise auch noch aufgeteilt sind. Erledigt.
Eine Idee kam mir jetzt aber bei dem Beitrag zerfetztes Euronetz: Hälfteln, Streckenpfähle raus, rechts und links des Eingangs jeweils festmachen und dann zu zweit immer enger werden.
:?:
Fröhlich gequakter Gruß :flag: und weggehüpft!!! :duck:

Heumann
Beiträge: 383
Registriert: Do 13. Okt 2016, 19:57

Re: Fangtrichter Light-Version

Beitragvon Heumann » Di 11. Jun 2019, 19:23

:?: Ergeben die ersten drei Satzversuche einen Sinn?

Benutzeravatar
Schafhüterin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 747
Registriert: Do 29. Sep 2016, 06:13
Wohnort: Vorderpfalz
Schafrasse(n): Waldschafe (Erhaltungszucht), Suffolk, Sc. Blackface und Kreuzungen.

Re: Fangtrichter Light-Version

Beitragvon Schafhüterin » Mi 12. Jun 2019, 05:23

Heumann hat geschrieben::?: Ergeben die ersten drei Satzversuche einen Sinn?


Ich verstehe des Öfteren deine Beiträgen nicht. :gruebel:

Aus einem Beitrag von dir:
"Habe sehr erstaunt bislang 2x erlebt, daß sowohl Katzenwelpe als auch Lamm des vorigen Wurfs nach neuem Wurf parallel mit den "Frischlingen" erneut mitnuckelten."

Es interessiert mich einfach, weshalb du so schreibst?
Schafhüterin


Ich arbeite für Schafe

https://www.facebook.com/Schafhueterin

Manfred
Beiträge: 1681
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Fangtrichter Light-Version

Beitragvon Manfred » Mi 12. Jun 2019, 06:27

Eine Freundin von mir macht das mit den Netz-Stücken aus alten Netzen beim Verladen von Zwergrindern und Ziegen.
Bei ihr funktioniert es gut. Die Tiere sind aber daran gewohnt, regelmäßig transportiert zu werden.


Zurück zu „Gebäude, Zäune, Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast