AGRA 2019

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2909
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

AGRA 2019

Beitragvon Henry » Mi 24. Apr 2019, 22:07

Wer kommt? Wir sind in Halle 4 Nähe Eingang 4.1 bzw. Haupteingang. Um uns stehen auch viele andere Schafrassen. Die Messe dauert bis Sonntag.
Henry
der
Schafschützer

Benutzeravatar
Insane
Beiträge: 1109
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 14:16
Schafrasse(n): kuschelwollige Büffelschafe <3
Kontaktdaten:

Re: AGRA 2019

Beitragvon Insane » Do 25. Apr 2019, 05:31

Hier, ich :rofl:
Das ist kein Heu in meinen Haaren - das ist Schäferglitzer :?:

Benutzeravatar
Schnucke
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 240
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 11:39
Wohnort: Kreis Nordfriesland
Schafrasse(n): Gotländer Pelzschafe, Guteschafe, Ouessantschafe
Herdengröße: 6

Re: AGRA 2019

Beitragvon Schnucke » Do 25. Apr 2019, 09:07

Ist mir leider zuweit.
LG Schnucke :traurig:
LG Schnucke
"Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen."

Benutzeravatar
shorty
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 322
Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:14

Re: AGRA 2019

Beitragvon shorty » Do 25. Apr 2019, 09:28

Bin auf der Glentleitn, und wäre auch viel zu weit.
Wünsche aber dennoch tolle Messetage !

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2909
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

Re: AGRA 2019

Beitragvon Henry » Fr 26. Apr 2019, 05:36

Erster Messetag gut überstanden. Mittags schon ordentlich Andrang bei uns am Stand.

5D3D4269-9156-4B6A-906E-F76F5E7A979E.jpeg
5D3D4269-9156-4B6A-906E-F76F5E7A979E.jpeg (58.47 KiB) 647 mal betrachtet
Henry
der
Schafschützer

Benutzeravatar
Schnucke
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 240
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 11:39
Wohnort: Kreis Nordfriesland
Schafrasse(n): Gotländer Pelzschafe, Guteschafe, Ouessantschafe
Herdengröße: 6

Re: AGRA 2019

Beitragvon Schnucke » Fr 26. Apr 2019, 08:49

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß. Deine Schafe sehen echt witzig aus. :) Kein Wunder dass der Andrang groß ist. Es sind ja keine normalen Schafe, die jeder von den Deichen kennt.
LG Schnucke
LG Schnucke
"Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen."

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2909
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

Re: AGRA 2019

Beitragvon Henry » So 28. Apr 2019, 19:14

Nach 4 AGRA-Tagen endlich alle Schäfchen wieder auf der Weide.
Am Stand der Schafe war zumindest bei uns viel Andrang und ettliche Besprechungen und Führungen im Tierschauring haben ganz schön geschlaucht und meine Stimme strapaziert. Da war es nur zu angenehm und entlastend, daß sich kein Forenmitglied aufgedrängt oder gar gestört hat. Zumindest hat sich kein Einziges als solches zu erkennen gegeben. Oder es gab andere Prioritäten.
Henry
der
Schafschützer

Benutzeravatar
shorty
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 322
Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:14

Re: AGRA 2019

Beitragvon shorty » Mo 29. Apr 2019, 08:02

Henry hat geschrieben: Da war es nur zu angenehm und entlastend, daß sich kein Forenmitglied aufgedrängt oder gar gestört hat. Zumindest hat sich kein Einziges als solches zu erkennen gegeben. Oder es gab andere Prioritäten.



Versteh ich bezüglich der Belastung zwar gut, allerdings sind solche Worte auch nicht wirklich einladend....

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2909
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

Re: AGRA 2019

Beitragvon Henry » Mo 29. Apr 2019, 08:24

Das war purer Zynismus.

Es war (wahrscheinlich) kein Forianer da. Dabei war die Rassevielfalt endlich wieder gegeben und sogar Herdwicks und Nolana, alle Merinos und jede Menge kleine Schafe waren da.
Henry
der
Schafschützer

Benutzeravatar
shorty
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 322
Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:14

Re: AGRA 2019

Beitragvon shorty » Mo 29. Apr 2019, 09:54

Henry hat geschrieben:Das war purer Zynismus.

Es war (wahrscheinlich) kein Forianer da. Dabei war die Rassevielfalt endlich wieder gegeben und sogar Herdwicks und Nolana, alle Merinos und jede Menge kleine Schafe waren da.

Ach soooo, schmunzel.


Zurück zu „Termine, Forentreffen, Besuche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast