meldungen aus den medien

alpenblümchen
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 359
Registriert: Do 13. Okt 2016, 23:45

meldungen aus den medien

Beitrag von alpenblümchen » Fr 28. Jul 2017, 00:23

wissen über geschichtliches, damit die gegenwart verstanden werden kann.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Poli ... r-USA-1917

alpenblümchen
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 359
Registriert: Do 13. Okt 2016, 23:45

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von alpenblümchen » Mi 6. Sep 2017, 23:58

auch bei veröffentlichungen über schafe ist eine kritische haltung von vorteil.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Medi ... ufschlagen

alpenblümchen
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 359
Registriert: Do 13. Okt 2016, 23:45

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von alpenblümchen » So 10. Sep 2017, 23:21

"pressefreiheit sei die freiheit von 200 reichen leuten ihre meinung zu verbreiten.

https://deutsch.rt.com/gesellschaft/570 ... ng-medien/

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2958
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 152
Kontaktdaten:

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von Henry » Mo 11. Sep 2017, 12:07

Seit Tagen schon zeichne ich "This Farming Live" von BBC2 auf und bin jedes Mal begeistert, wie Schafhaltung und Landwirtschaft auf der Insel funktionieren. "Its not for the pay-cheque - its for livin!" Eine Serie, fast so schön wie Lambing live.

http://www.bbc.co.uk/programmes/b0956sz1

Leider sperrtr BBC den Live-Empfang ihrer Programme außerhalb UK und damit auch den Player. Online-Recorder können allerdings mitschreiben und die Daten dann übertragen. Kostet ein paar Cents and makes much more ... :rofl:
Henry
der
Schafschützer

Benutzeravatar
Babs
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 745
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von Babs » Mo 11. Sep 2017, 15:01

Henry hat geschrieben:Leider sperrtr BBC den Live-Empfang ihrer Programme außerhalb UK und damit auch den Player. Online-Recorder können allerdings mitschreiben und die Daten dann übertragen. Kostet ein paar Cents and makes much more ... :rofl:
Welchen verwendest du?

Barbara
"Wo das Glück einmal einkehrt, da greift es leicht um sich." Gottfried Keller

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2958
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 152
Kontaktdaten:

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von Henry » Mo 11. Sep 2017, 16:21

Ich hab ein Konto bei: https://www.onlinetvrecorder.com
Henry
der
Schafschützer

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 2958
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 152
Kontaktdaten:

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von Henry » Sa 16. Sep 2017, 09:56

Ich glaube in UK gibts keine EU oder sind die schon raus?

Wenn ich die ausgestrahlten Fernsehfolgen sehe, wie unbefangen da geschlachtet, zerlegt, gewurstet wird, da kriegt bei und jeder heißgelaufene Veterinär Schnappatmung. Aber dann schweißen die das ein und frieren es in der eigenen Kühlbox und fahren es in umliegende Läden und legen es dort in Kühlboxen und Kühlschränke ab, zur Selbstbedienung. Spätestens jetzt fällt auch der Herr im Eichamt vom Stuhl. "Fertigverpackungsverordnung" sag ich nur und "Vorgeschriebene Handelseinheit".

Dirt nimmt der Schotte eine im Shopkühlschrank aufgetaute (ehemals eingefrorene) Packung Frühstückswürstchen vom Lamm aus einer Hausschlachtung und das Verrückte: er stirbt nicht drann!

Ich glaube, wenn ich viel Zeit habe, schneide ich mal die Lebensmittelerzeugung und -Verteilung zusammen und treibe damit LÜVÄ und Aufsichtsbehördenleiter in den Infarkt.

Dort liefert tatsächlich der Milchfarmer früh gleich nach der Kühlung die von ihm selbst abgefüllte Milch in Glasflaschen an Haustüren. Und das im Fernsehn. Anarchie!
Henry
der
Schafschützer

alpenblümchen
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 359
Registriert: Do 13. Okt 2016, 23:45

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von alpenblümchen » So 1. Okt 2017, 22:45


Benutzeravatar
eifelschaf
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 94
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 10:47

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von eifelschaf » Mi 11. Okt 2017, 14:46

Einhorn zu verkaufen!
Vielleicht hat ja jemand Interesse? :?:

http://www.spiegel.de/panorama/island-e ... 72379.html

alpenblümchen
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 359
Registriert: Do 13. Okt 2016, 23:45

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von alpenblümchen » Sa 2. Dez 2017, 23:36

von gefahr, risiko und glyphosat. oder war alles nur ein traum?

https://www.salonkolumnisten.com/schafft-die-iarc-ab/

Antworten