meldungen aus den medien

Benutzeravatar
Schafhüterin
Beiträge: 349
Registriert: Do 29. Sep 2016, 06:13
Wohnort: Vorderpfalz
Schafrasse(n): Waldschafe (Erhaltungszucht), Suffolk, Sc. Blackface und Kreuzungen.

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon Schafhüterin » Mi 6. Dez 2017, 06:39

Diesmal wars der Hund und nicht der Wolf - Ruhr Nachrichten

Mehrere Tiere tot nach Attacke auf Schafherde in Lünen

http://www.ruhrnachrichten.de/Staedte/L ... 33722.html
Schafhüterin


Ich arbeite für Schafe

Romanov II
Beiträge: 109
Registriert: Di 4. Okt 2016, 08:07

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon Romanov II » Mo 29. Jan 2018, 11:56

Da fehlen mir echt die Worte:

klagen die Leute aus Langeweile? Womit müssen sich die Gerichte noch beschäftigen???
Dateianhänge
Bäume dürfen Nüsse werfen.JPG
Bäume dürfen Nüsse werfen.JPG (35.44 KiB) 581 mal betrachtet
Grüße von Anne

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es auch, wenn es Spaß macht.

Manfred
Beiträge: 1474
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon Manfred » Do 8. Feb 2018, 12:47

"Mitteldeutsche Schäfer schlagen Alarm
Schafbestände weiter rückläufig – Weidetierprämie für Schafe und Ziegen jetzt"

https://www.schafzucht-online.de/Schafb ... TQ4MA.html

alpenblümchen
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 239
Registriert: Do 13. Okt 2016, 21:45

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon alpenblümchen » Sa 3. Mär 2018, 22:48

ein STARKER BERICHT und eine bereicherung zu den mainstream medien.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Medi ... enpeitsche

alpenblümchen
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 239
Registriert: Do 13. Okt 2016, 21:45

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon alpenblümchen » Fr 16. Mär 2018, 23:20

vor 50 jahren: ein massaker der US armee.

https://deutsch.rt.com/asien/66769-viet ... saker-von/

Tom Schäfer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 34
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 19:46
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Schafrasse(n): Kameruner
Herdengröße: 80
Kontaktdaten:

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon Tom Schäfer » Sa 17. Mär 2018, 12:59

Wir brauchen gar nicht so weit in's Ausland schauen.
Während Russland durch den 2+4-Vertrag seine Truppen abgezogen haben,
untersteht seit dem nun ganz Deutschland den Alliierten Westmächten unter der Führungshoheit der USA
und eine zukünftige Erlangung der Souveränität ist ohne deren Einverständnis per Gesetz unmöglich.

https://www.youtube.com/watch?v=zr0RBLx ... e=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=bgkPGwlKzk4

Benutzeravatar
Henry
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 2190
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 97
Kontaktdaten:

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon Henry » Do 22. Mär 2018, 02:28

Henry
der
Schafschützer

schafbauer
Beiträge: 800
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon schafbauer » Do 22. Mär 2018, 06:10

Auf Extra 3 zu sein ist ja eine richtige Ehre. Wie kommt man dazu
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Benutzeravatar
LuckyLucy
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 373
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 10:39
Kontaktdaten:

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon LuckyLucy » Do 22. Mär 2018, 07:08

Wenn der Anlaß kein so trauriger wäre... Die Bürokratie ist doch einfach :grusel: Da fehlen mir die Worte.

Klasse Beitrag!
LuckyLucy, schaffiebrig

Manfred
Beiträge: 1474
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: meldungen aus den medien

Beitragvon Manfred » Do 22. Mär 2018, 09:29

:lol:
Immer weiter so. Klasse Aktion.
Die Bürokratie kann man nur mit ihren eigenen Mitteln schlagen.


Zurück zu „Bücher und andere Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast