Fleisch im Vakuum reifen lassen

Sybille1
Beiträge: 146
Registriert: Do 29. Sep 2016, 18:08
Wohnort: Eifel
Schafrasse(n): Kameruner
Herdengröße: 5

Fleisch im Vakuum reifen lassen

Beitragvon Sybille1 » Do 19. Okt 2017, 20:13

Hallo,
wie macht ihr das?
Habe heute ein gemischtes Paket Rindfleisch bekommen und die Steaks müssten noch gut reifen bevor sie in die Pfanne kommen. Nachdem ich sie vakuumiert hatte, hatte ich sie erst mal in den Kühlschrank gelegt. Können sie dort reifen und wie lange?
Grüße
Monika

Sybille1
Beiträge: 146
Registriert: Do 29. Sep 2016, 18:08
Wohnort: Eifel
Schafrasse(n): Kameruner
Herdengröße: 5

Re: Fleisch im Vakuum reifen lassen

Beitragvon Sybille1 » Fr 20. Okt 2017, 16:10

*hochschieb

Benutzeravatar
KABA
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 256
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 18:43
Wohnort: Niedersachsen, LK OHZ
Schafrasse(n): Romanovschafe, Thüringer Waldziegen

Re: Fleisch im Vakuum reifen lassen

Beitragvon KABA » Sa 21. Okt 2017, 17:30

Geht - auch 1-2 Wochen, wenn es gut vakuumiert ist.
Ich wünsche dir die Fröhlichkeit eines Vogels im Eberescheneschenbaum am Morgen,
die Lebensfreude eines Fohlens auf der Koppel am Mittag,
die Gelassenheit eines Schafes auf der Weide am Abend.

Sybille1
Beiträge: 146
Registriert: Do 29. Sep 2016, 18:08
Wohnort: Eifel
Schafrasse(n): Kameruner
Herdengröße: 5

Re: Fleisch im Vakuum reifen lassen

Beitragvon Sybille1 » Sa 21. Okt 2017, 17:38

Danke KABA! Werde die Steaks mal 2 Wochen im Kühschrank liegen lassen.
Grüße
Monika


Zurück zu „Schlachtung, Fleischverarbeitung, Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast