Altschafe: Rezepte, Tipps für Verwertung und Zubereitung

grauwoller
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 393
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 14:44
Wohnort: Rinteln
Schafrasse(n): Rauhwollige Pommersche Landschafe
Herdbuch
Herdengröße: 35

Re: Altschafe: Rezepte, Tipps für Verwertung und Zubereitung

Beitragvon grauwoller » Di 11. Sep 2018, 11:47

es geht dabei um die Konsistenz, nicht um den Geschmack.
genauso wie Lammfleisch nicht zur Salami-Herstellung genommen wird, ist auch wässriges Fleisch von Altschafen dafür ungeeignet. Zumindestens die Bauchlappen und ausgelösten Rippen sollte man auf jeden Fall weglassen.
Je mehr Wasser im Fleisch ist,desto angreifbarer ist die Ware während der Zeit im Reiferaum.

Christoph


Zurück zu „Schlachtung, Fleischverarbeitung, Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste