Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Edwin
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 231
Registriert: So 6. Nov 2016, 17:14

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Edwin » Mo 16. Jul 2018, 06:06

Entwurf einer Richtlinie des BfN , herausgegeben von der DBBW, zum Umgang mit Wölfen, die sich auffällig Menschen gegenüber verhalten.

PDF wegen der Größe ohne Eingangsbild

Grüße
Dateianhänge
Umgang mit auffälligen Wölfen.pdf
(829.21 KiB) 35-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Insane
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 930
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 14:16
Schafrasse(n): kuschelwollige Büffelschafe <3
Kontaktdaten:

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Insane » Mo 16. Jul 2018, 07:20

Wenn ich solchen Wortdurchfall schon wieder lese: "siedlungstolerante" Wölfe sind nicht auffällig oder "Erfahrungen in Deutschland
zeigen, dass Wölfe sich in verschiedenen Situationen durch in die Hände klatschen und lautes Rufen von getöteten Nutztieren vertreiben ließen", dann weiß ich doch, wer dieses Dokument wirklich verfasst hat und wozu es nütze ist... :grr:
Das ist kein Heu in meinen Haaren - das ist Schäferglitzer :?:

Stockmann
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 223
Registriert: So 2. Okt 2016, 10:20
Wohnort: Schorfheide
Schafrasse(n): Nolana
Herdengröße: 20

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Stockmann » Do 16. Aug 2018, 12:23

Nachdem die unerhörte Unterstellung gegen Marc Mennle, er können den Kadaver eines gerissenen Schafes nachträglich auf die Weide gelegt haben, von einem NaBu-Wolfsbotschafter der gleichzeitig vom Ministerium beauftragter Rissgutachter ist, öffentlich geäußert wurde, wird der Ton in Brandenburg härter und die Forderungen der im Forum Natur Brandenburg zusammengeschlossenen Naturverbände nunmehr sehr deutlich:

http://www.forum-natur-brandenburg.de/a ... -wolf/2227

http://www.forum-natur-brandenburg.de/w ... gement.pdf :jubel: :jubel: :jubel:
Bei mir bleiben alle Schafe ungeschoren.

Benutzeravatar
Insane
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 930
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 14:16
Schafrasse(n): kuschelwollige Büffelschafe <3
Kontaktdaten:

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Insane » Do 16. Aug 2018, 17:19

Stockmann hat geschrieben:Nachdem die unerhörte Unterstellung gegen Marc Mennle, er können den Kadaver eines gerissenen Schafes nachträglich auf die Weide gelegt haben, von einem NaBu-Wolfsbotschafter der gleichzeitig vom Ministerium beauftragter Rissgutachter ist, öffentlich geäußert wurde, wird der Ton in Brandenburg härter und die Forderungen der im Forum Natur Brandenburg zusammengeschlossenen Naturverbände nunmehr sehr deutlich:

http://www.forum-natur-brandenburg.de/a ... -wolf/2227

http://www.forum-natur-brandenburg.de/w ... gement.pdf :jubel: :jubel: :jubel:


Zurecht! Ich habe beim Querlesen in Rissberichten festgestellt, in wievielen Fällen der Rissgutachter zuuuuufällig nebenher NaBu-Wolfsbotschafter ist... Einfach lächerlich! :vogel:
Das ist kein Heu in meinen Haaren - das ist Schäferglitzer :?:

Stockmann
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 223
Registriert: So 2. Okt 2016, 10:20
Wohnort: Schorfheide
Schafrasse(n): Nolana
Herdengröße: 20

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Stockmann » Do 16. Aug 2018, 18:31

Hier in Brandenburg trägt man gern rot/grün gestreiften Loden. Quatsch, Filz heißt der über Jahrzehnte dicht gewalkte und schier undurchdringliche Stoff ja!
Bei mir bleiben alle Schafe ungeschoren.

Benutzeravatar
st68
Beiträge: 108
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 14:19

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon st68 » So 19. Aug 2018, 10:35


Edwin
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 231
Registriert: So 6. Nov 2016, 17:14

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Edwin » Di 13. Nov 2018, 06:12

Entschließung des Bundesrates zum Wolf:

Grüße
Dateianhänge
481-18.pdf
(279.7 KiB) 28-mal heruntergeladen

Edwin
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 231
Registriert: So 6. Nov 2016, 17:14

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Edwin » Do 15. Nov 2018, 06:56

Antwort des Bundestages auf eine Anfrage bezüglich "wolfsfreier Zonen" auf Gemeindeebene

Grüße
Dateianhänge
Vereinbarkeit_der_Ausweisung_wolfsfreier_Zonen_mit_dem_Na....pdf
(438.53 KiB) 29-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Insane
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 930
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 14:16
Schafrasse(n): kuschelwollige Büffelschafe <3
Kontaktdaten:

Re: Richtlinien und Beschlüsse der Länder

Beitragvon Insane » Do 15. Nov 2018, 07:17

Mögliche Antwort auf diese Antwort... (hier eine Formulierung aus Italien)

(Edit Manfred: Bild mangels Urheberrecht entfernt)
Das ist kein Heu in meinen Haaren - das ist Schäferglitzer :?:


Zurück zu „Wolf & andere Beutegreifer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste