Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » So 9. Jul 2017, 06:30

Animal impact: how trampling and disturbance benefit grassland ecosystems
http://managingwholes.com/animal-impact.htm

Grow your soil water
http://www.cornandsoybeandigest.com/cov ... soil-water

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » So 9. Jul 2017, 20:00

Simulating hydrologic responses to alternate grazing management practices at the ranch and watershed scales

http://www.jswconline.org/content/72/2/102.refs

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Fr 14. Jul 2017, 05:59

Greenpeace Neuseeland scheint im Gegensatz zu Greenpeace Deutschland zu verstehen, was die wiederherstellende Landwirtschaft leistet und leisten kann:

https://www.facebook.com/greenpeace.nz/ ... 776870775/

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Fr 14. Jul 2017, 20:47

"In the first 10 years of managing holistically, Roaring Springs Ranch was able to double their carrying capacity. Then, because of their improved grazing practices, wildlife habitat improved as well. The sage grouse population has increased by 30% and the redband trout population is up 80%."

http://onpasture.com/2017/07/10/roaring ... anagement/

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Di 18. Jul 2017, 12:21

DON'T MEASURE SUCCESS BY THE SIZE OF YOUR HERD

Artikel über einen Holistic Management-Betrieb in Australien, New South Wales:
http://www.soilsforlife.org.au/cs-jillamatong

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Do 20. Jul 2017, 18:19

Ein kurzes Video über die Mangarara Station, Neuseeland:
https://www.youtube.com/watch?v=ob_asuZ6OtE

Und ein Video von Richard Perkins, Ridgedale Permaculture, Schweden:
Interessant wird es ab 15:00 Minuten.
Zuerst der Boden im Ausgangszustand.
Und dann ab 15:48 Minuten der Boden nach 2 x Bodenbelüftung mit dem Keyline-Pflug und 3 Jahren geplanter Beweidung (gemäß Holistic Management)
https://www.youtube.com/watch?v=x2wwCSzaYis

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Mi 26. Jul 2017, 16:51

In den USA scheint selbst Amazon Sorge zu haben, den Zug zu verschlafen.
Deutschland pennt weiter...

What’s on the table at Amazon’s secret meeting with cattle ranchers?
http://newfoodeconomy.com/amazon-secret-grass-fed-beef/

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Fr 28. Jul 2017, 21:12

Interview mit Doug und Wendy Avery

"Doug and Wendy Avery came close to losing everything a few years ago.
The farmers from Grassmere, in Marlborough, were hammered by drought for eight long years.
As the farm dried up, so did the bank account, and eventually Doug's hopes and ability to function under a cloud of depression.
Nowadays, he is the man behind the Resilient Farmer website, which has been instrumental in helping the rural community’s mental health."

http://www.radionz.co.nz/national/progr ... op-paddock

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Fr 4. Aug 2017, 21:21

Holistic planned grazing in Kenya: Creating sustainability in brittle environments – Interview with Simon Keily

https://jamesmitchellmining.wordpress.c ... mon-keily/

Manfred
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 20:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Ganzheitlich geplante Beweidung - Holistic Management

Beitragvon Manfred » Fr 4. Aug 2017, 23:59

Justin Rhodes zu Besuch beim HM-Praktiker Greg Judy.

https://www.youtube.com/watch?v=m7IuY1MpTBY
https://www.youtube.com/watch?v=97MhbnvWntA

Im zweiten Teil sind auch Herdenschutzhunde Thema.
Ab ca. 12:30 min erklärt er seinen mobilen Futterautomat für die Hunde.
Die krabbeln unter dem Gitter durch, um an das Futter zu kommen.
Die Schafe kommen so nicht dran.
Außerdem hat der Automat vorne eine Klappe, die von Magneten gehalten wird, damit keine Kleintiere an das Futter kommen.


Zurück zu „Fütterung, Futterbau, Weidemanagement“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste