Die Suche ergab 2851 Treffer

von Henry
Sa 12. Nov 2016, 19:58
Forum: Gebäude, Zäune, Technik
Thema: Schafnetze / Elektronetze
Antworten: 21
Zugriffe: 3849

Re: Schafnetze / Elektronetze

So selten sind Tote auch im spannungsführenden Netz nicht. Ich habe zum Beispiel einen Bock verloren, der beim in die Bäume angeln in den Zaun getreten ist. Bei seiner Flucht hat ihm das Netzt die Klaue abgeschnürt und die dauernden Impulse haben ihn getötet. Auch behornte Jungböcke, die eben meinen...
von Henry
Sa 12. Nov 2016, 17:28
Forum: Zum schwarzen Bock
Thema: Interessante/Lustige Kauf-, Verkaufsanzeigen
Antworten: 18
Zugriffe: 3163

Re: Interessante/Lustige Kauf-, Verkaufsanzeigen

Bei uns gabs einen Zuchtbullen, der rumgereicht wurde. Auch in konventionelle Bestände. War ein Biomonteser.
von Henry
Sa 12. Nov 2016, 17:23
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1882
Zugriffe: 173315

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Ob man sagen kann, man setzt das Wild schutlos dem Wolf aus, ist fraglich. Klar, sie können sich nicht wehren und verteidigen, genau das nenne ich "schutzlos". Jahrzehnte haben sich Rehe an bestimmte Gefahren angepaßt. Das gelint jedoch nicht immer. Auf Straßen zum Beispiel werden sie noc...
von Henry
Sa 12. Nov 2016, 14:26
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1882
Zugriffe: 173315

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Ich gehe mal davon aus, daß der Wolf in spätestens zwei Jahren in meiner Nachbarschaft ist Vermutlich wird sich dann erst Deine Meinung ändern, wenn Du die Erfahrung machen mußt, daß Du - egal mit welchem Zaun - nicht mehr gut schlafen kannst, wenn Du im Nachbarort schon zerfetzte Schafe siehst und...
von Henry
Sa 12. Nov 2016, 09:08
Forum: Tiergesundheit
Thema: Blauzungenkrankheit - aktuelle Infos
Antworten: 17
Zugriffe: 2768

Re: Blauzungenkrankheit - aktuelle Infos

Haben wir im Moment überhaupt einen Flug der Überträger?
von Henry
Sa 12. Nov 2016, 09:05
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1882
Zugriffe: 173315

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

@balin: ... und was rufst Du denen zu, die bloß paar Schafe haben, nichts mit Subventionen am Hut und trotzdem Angst vorm Wolf? Welche kluge Lebensweisheit hilft denen, wenn der Wolf sie durch seine Anweseheit zwingt, ihre Schäfchen der Gefahr zerrissen zu werden, tagtäglich auszusetzen? Meine Zauna...
von Henry
Fr 11. Nov 2016, 22:00
Forum: Schlachtung, Fleischverarbeitung, Rezepte
Thema: Hoden zubereiten
Antworten: 17
Zugriffe: 3023

Re: Hoden zubereiten

Mir hat ein Schlachter erklärt, daß er die Eier sofort abschneidet, weil es das Einzige ist, was seine dummen Kunden wissen und erwarten. Daß aus einem nach Kreislaufzusammenbruch undurchblutetem Hoden irgendetwas in den Körper ströme, seie dennoch Unfug. Den Leuten das zu erklären seie aber eben au...
von Henry
Fr 11. Nov 2016, 21:48
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1882
Zugriffe: 173315

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Ich bin Jäger und das voll Stolz und aus Verantwortung. Der Wolf hat Einfluß auf die Jagd. Sein Einfluß betrifft nicht - oder im Wesentlichen nicht - den Bestand an jagbarem oder tatsächlich bejagdem Wild. Sein Auftauchen im Revier erschwert die Jagd erheblich ohne sich auf den Wildschaden oder die ...
von Henry
Fr 11. Nov 2016, 11:59
Forum: Gebäude, Zäune, Technik
Thema: Heuraufe für gehörnte Schafe
Antworten: 13
Zugriffe: 3367

Re: Heuraufe für gehörnte Schafe

ja, das ist die! Kommt zum Zusammenschrauben auf Palette und ist von einer Person auch mit 150er Rundballen zu beladen. Nachteil - wie bei allen Rundballenraufen bei dem die Ballen liegen: große Ballen werden unten ausgefressen ohne daß sie nachrutschen und stehen dann wie Pilze in der Raufe. Bei 12...
von Henry
Fr 11. Nov 2016, 11:50
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1882
Zugriffe: 173315

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

... vielleicht werden wir bald solche wirklich wolfsicheren Zäune sehen: um Kindergärten, Stadtparks, Hühner-KZs, Zoos, Autobahnraststätten und Pferdepensionen. Hier in Sachsen jedenfalls herrscht unter den Tierhaltern langsam sowas wie kontinuierliche Verspannung. Es werden Zäune gebaut, von denen ...

Zur erweiterten Suche