Die Suche ergab 2689 Treffer

von Henry
So 19. Mai 2019, 04:38
Forum: Schur, Wolle, Felle
Thema: Schurkosten
Antworten: 12
Zugriffe: 158

Re: Schurkosten

Ich glaube, es ist schon schwer überhaupt einen Scherer zu bekommen. Deshalb rate ich dazu, es nicht an monetären Kleinigkeiten scheitern uu lassen. Wer gut bezahlt wird kann ruhiger und mit weniger Verletzungen oder unter besonderer Obacht auf die Wolle arbeiten. Und der kann sich auch Mohair-Kämme...
von Henry
Sa 18. Mai 2019, 18:21
Forum: Schur, Wolle, Felle
Thema: Schurkosten
Antworten: 12
Zugriffe: 158

Re: Schurkosten

Vielleicht muß man sich daran gewöhnen, daß Schafe nicht mehr für 70 Pfennig geschoren werden.
von Henry
Fr 17. Mai 2019, 22:56
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Heu aus 2018
Antworten: 3
Zugriffe: 89

Re: Heu aus 2018

Es kommt auf die Lagerung an. Qualitätseinbußen entstehen nicht allein durch die Zeit. Feuchtewechsel, Nachtrocknung, Schimmel ...
von Henry
Fr 17. Mai 2019, 17:41
Forum: Schur, Wolle, Felle
Thema: Schurkosten
Antworten: 12
Zugriffe: 158

Re: Schurkosten

Ich nehme 5€ pro Schur
7€ für Problemschafe
1€ pro gepflegtem Fuß
Minimum 25€ pro Einsatz
Anfahrt nach km - wenns nicht am Weg liegt.
von Henry
Di 14. Mai 2019, 20:48
Forum: Tiergesundheit
Thema: Cydectin
Antworten: 41
Zugriffe: 4793

Re: Cydectin

Es gibt eine Theorie dazu. (Auch ich hatten den selben Effekt beibachtet) Ich schreib‘ das mal als Wahrheit, muß aber nicht stimmen, klingt aber plausibel: Wenn blutsaugende Magenwürmer in großer Anzahl absterben hinterlassen sie sowohl die Bißstelle als auch die Blutverdünnung bzw. Koagulationshemm...
von Henry
Mo 13. Mai 2019, 06:59
Forum: Schafrassen
Thema: sind Zwartbless wirtschaftlich?
Antworten: 25
Zugriffe: 976

Re: sind Zwartbless wirtschaftlich?

Aus der „Planmäßigkeit“ leiten sich eine Reihe weiterer Vorteile und Möglichkeiten erst ab. Nur zum Beispiel ist eine angepaßte Fütterung gleichalter Lämmer nur möglich, wenn die gleichalt sind. Es gibt aber auch rein hygienische und damit tiermedizinisch relevante Gründe für eine stark verkürzte La...
von Henry
So 12. Mai 2019, 23:05
Forum: Schafrassen
Thema: sind Zwartbless wirtschaftlich?
Antworten: 25
Zugriffe: 976

Re: sind Zwartbless wirtschaftlich?

Und warum ist genau ein solches Schaf ein guter Heissmacher und nicht andere ? Es mag mir verborgene Gründe geben, aber ich sah‘ in UK, wie die Teaser jedes weibliche Schaf anmachten, egal welche Rasse, und sich wenig für deren Brunftzeichen interessierten. Sie haben zudem keine Hörner und sind ehe...
von Henry
So 12. Mai 2019, 22:55
Forum: Schafrassen
Thema: sind Zwartbless wirtschaftlich?
Antworten: 25
Zugriffe: 976

Re: sind Zwartbless wirtschaftlich?

Henry, ich empfehle dir das Lehrbuch für die berufliche Spezialisierung Schafproduktion VEB Ich habe das Buch schon länger und tatsächlich gelesen. Danke trotzdem für den Tipp. Das Buch ist leider nicht mehr sehr aktuell und kann keine Aussagen über EU-Zulassungen und Aktuelle Methoden der Verdünnu...
von Henry
So 12. Mai 2019, 19:50
Forum: Schafrassen
Thema: sind Zwartbless wirtschaftlich?
Antworten: 25
Zugriffe: 976

Re: sind Zwartbless wirtschaftlich?

Man kann einfache Dinge aber auch kompliziert machen. :) Wir gleiten zwar vom Thema ab, aber wie syncronisierst Du „einfach“ Schafe? Wenn am Besamungstag (oder Handsprungtag) 30 Auen gedeckt werden sollen, Du aber nur diesen einen Tag hast, wie machst Du das dann „einfach“? Ich kann nur kompliziert.
von Henry
So 12. Mai 2019, 08:00
Forum: Gebäude, Zäune, Technik
Thema: Litze oder E-Netz
Antworten: 8
Zugriffe: 320

Re: Litze oder E-Netz

Ja, naja, Ok, das ist ganz schön viel, aber geht noch, fast für deutsche verHältnisse, ok, naja.

Zur erweiterten Suche