Die Suche ergab 282 Treffer

von alpenblümchen
Di 19. Feb 2019, 22:19
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Hydrokultur Fodder für Schafe
Antworten: 13
Zugriffe: 137

Re: Hydrokultur Fodder für Schafe

ich sehe es auch so wie henry. möglicherweise bringt der höhere rohfasergehalt des gekeimten getreides einen nutzen. indem mehr davon gefüttert werden kann. ohne verdauungs-und stoffwechselprobleme zu riskieren.
von alpenblümchen
Mi 13. Feb 2019, 21:21
Forum: Tiergesundheit
Thema: Plazenta beim Schaf anders?
Antworten: 33
Zugriffe: 1421

Re: Plazenta beim Schaf anders?

Ich kenne es nur so dass schafe beim kaiserschnitt nur örtlich betäubt werden. die zeigten keine anzeichen von schmerzen.
von alpenblümchen
Di 5. Feb 2019, 21:59
Forum: Allgemeines
Thema: 4 Schafe von mir geschächtet
Antworten: 115
Zugriffe: 6761

Re: 4 Schafe von mir geschächtet

schafhüterin, besorg dir ein gewehr!

https://www.agrarheute.com/land-leben/m ... elt-551402
von alpenblümchen
Mo 28. Jan 2019, 20:56
Forum: Bücher und andere Medien
Thema: berichte aus den agrarmedien
Antworten: 20
Zugriffe: 2685

Re: berichte aus den agrarmedien

behördlich registrierte politisch motivierte angriffe auf die landwirtschaft. https://www.topagrar.com/panorama/news/niedersachsen-21-politisch-motivierte-angriffe-auf-landwirtschaft-10272450.html?utm_source=Maileon&utm_medium=email&utm_campaign=2019-01-28+am+Montag&utm_content=https%3A%...
von alpenblümchen
Do 24. Jan 2019, 21:09
Forum: Tiergesundheit
Thema: Gelenkentzündung, Arthritis
Antworten: 35
Zugriffe: 905

Re: Gelenkentzündung, Arthritis

Henry@ 7% ist eine geschätzter wert aus der erinnerung. vielleicht waren es auch nur 5% der lämmer die an polyartritis erkrankten. den erreger bestimmen lassen hätte mehr arbeit bedeutet. ohne garantie auf eine verbesserung. es war wenig belastend jedem hinkendem lamm drei spritzen zu verpassen. die...
von alpenblümchen
Mi 23. Jan 2019, 21:07
Forum: Tiergesundheit
Thema: Gelenkentzündung, Arthritis
Antworten: 35
Zugriffe: 905

Re: Gelenkentzündung, Arthritis

damals als meine schafe noch keine dorper waren und im stall lammten, erkrankten etwa 7% der lämmer an poliartritis. die erkrankung machte sich zwischem dem 5. und 15. lebenstag durch hinken bemerkbar. nach dem 15.lebenstag erkrankten fast kein mehr. die kamen damit klar. morgens und abends währen d...
von alpenblümchen
So 20. Jan 2019, 22:02
Forum: Tiergesundheit
Thema: Frage zur BTV8 Impfung
Antworten: 9
Zugriffe: 278

Re: Frage zur BTV8 Impfung

es ist besser die auen während der trächtigkeit nicht zu impfen. risiken sind schäden an den lämmern und eventuell verlammungen.
von alpenblümchen
Fr 11. Jan 2019, 21:32
Forum: Tiergesundheit
Thema: Lämmer: Wann erfolgt der erste Klauenschnitt
Antworten: 19
Zugriffe: 588

Re: Lämmer: Wann erfolgt der erste Klauenschnitt

grauwoller@ ja, zurückhaltender schneiden (nur noch ein mal im jahr, weniger tief) damit sich das klauenwachstum verlangsamt. nach etwa zwei jahren kann das systematische klauenschneiden eingestellt werden. wenn es dann noch einzelne schafe mit langen klauen hat, können die bei gelegenheit schnell g...
von alpenblümchen
Do 10. Jan 2019, 21:44
Forum: Tiergesundheit
Thema: Lämmer: Wann erfolgt der erste Klauenschnitt
Antworten: 19
Zugriffe: 588

Re: Lämmer: Wann erfolgt der erste Klauenschnitt

grauwoller@ neben mir kenne ich in meiner nähe noch einen betrieb mit 500 auen die schon lange keinen klauenschnitt mehr machen. in neuseeland, australien u.s.w. soll es auch so sein. aber gesicherte angaben fehlen mir. eigentlich habe ich es schon beschrieben. weniger häufig und weniger tief schnei...

Zur erweiterten Suche