Die Suche ergab 690 Treffer

von Steffi
Mo 19. Nov 2018, 10:39
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Mineralbedarf/Lecksteine
Antworten: 19
Zugriffe: 177

Re: Mineralbedarf/Lecksteine

Ich dachte, Melasse findet man eher in den Schalen, als in dem losen MF?

LG,
Steffi
von Steffi
Mo 19. Nov 2018, 09:34
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Mineralbedarf/Lecksteine
Antworten: 19
Zugriffe: 177

Re: Mineralbedarf/Lecksteine

schafbauer hat geschrieben:Interessant ist aber immer wieder dass jeder Berater von der losen Fütterung von Mineralien abratet.


Mit welcher Begründung rät er davon ab?

LG,
Steffi
von Steffi
So 18. Nov 2018, 19:57
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Mineralbedarf/Lecksteine
Antworten: 19
Zugriffe: 177

Re: Mineralbedarf/Lecksteine

Meine haben auch Schaffit zur freien Aufnahme rund ums Jahr zur Verfügung plus zusätzlich einen reinen Salzleckstein. Genommen wird mal mehr, mal weniger. Früher hatte ich mal die Schalen von Josera. Aber die nehmen sie meist nur kurz an und dann schafft es eine doch wieder, da reinzuköttel/-pieseln...
von Steffi
Sa 10. Nov 2018, 16:33
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Shit: über/ durch'n Zaun
Antworten: 17
Zugriffe: 552

Re: Shit: über/ durch'n Zaun

Wenn der Bock erstmal dabei ist, isses ja relativ einfach. Mir ging es jetzt eher darum, wie man den besten Zeitpunkt erkennt, die Mähdels den Herren zuzuführen (Stichwort: Deckzeit-Optimierung).Andererseits sind die Mähdels vermutlich eh nicht zyklussynchron. Gibt es da eigentlich Unterschiede zwis...
von Steffi
Sa 10. Nov 2018, 09:39
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Shit: über/ durch'n Zaun
Antworten: 17
Zugriffe: 552

Re: Shit: über/ durch'n Zaun

Jetzt muß ich mal ganz doof fragen, woran ihr die Brünftigkeit erkennt?

LG,
Steffi
von Steffi
Mo 5. Nov 2018, 11:28
Forum: Bücher und andere Medien
Thema: meldungen aus den medien
Antworten: 61
Zugriffe: 6038

Re: meldungen aus den medien

Du hast die über den Zaun geworfene Abfallbeseitigung von Essensresten vergessen :motz:

LG,
Steffi
von Steffi
Fr 2. Nov 2018, 23:03
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1523
Zugriffe: 76129

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Die Schafe werden doch eh geschlachtet... *Sarkasmus aus* Es existieren sehr viele Videos von Wolfsangriffen auf Nutztiere. Ich wundere mich immer wieder, wie man das filmen kann, ohne zumindest zu versuchen, die Tiere zu retten. LG, Steffi Mein etwas pummeliger Schafpudel springt ganz easy aus dem ...
von Steffi
Fr 2. Nov 2018, 17:19
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1523
Zugriffe: 76129

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Wölfe greifen doch keine Menschen an und ergreifen beim Anblick eines Menschen sofort die Flucht, schon vergessen? :klug: Ich nehme jetzt einfach mal an, der Jäger befand sich auf einem Hochsitz, von dem aus er gefilmt hat. Zumindest sieht es auf der Aufnahme so aus. Da sollte er ja relativ sicher v...
von Steffi
Fr 2. Nov 2018, 16:07
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1523
Zugriffe: 76129

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Die Jagdpacht zahlt die Jagdgenossenschaft an ihre Zwangsmitglieder aus den Einnahmen aus der Jagdpacht. Damit haben die Jagdpächter eher wenig zu tun. Auszahlung der Pacht bedeutet einen riesigen Verwaltungsaufwand und wird, zumindest bei uns, gefürchtet wie der Teufel das Weihwasser und meistens ...
von Steffi
Fr 2. Nov 2018, 14:12
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1523
Zugriffe: 76129

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Ein Warnschuß hätte dem Gemetzel vielleicht etwas Einhalt geboten. Muß man ja nicht als solchen deklarieren, man kann ja auch das Reh verfehlt haben... Meistens kennen die Jäger auch die Tierhalter, ein Anruf beim Schafhalter wäre vielleicht hilfreich (für die Schafe) gewesen. Und Klatschen soll ja ...

Zur erweiterten Suche