Die Suche ergab 156 Treffer

von Sybille1
Mi 13. Mär 2019, 19:10
Forum: Termine, Forentreffen, Besuche
Thema: Wieder mal ein Forentreffen?
Antworten: 60
Zugriffe: 764

Re: Wieder mal ein Forentreffen?

Gute Idee Steffi! Dann könnte ich auch mal zu einem Forentreffen kommen.
Grüße
Monika
von Sybille1
So 24. Feb 2019, 15:43
Forum: Bücher und andere Medien
Thema: Heute oder demnächst im TV / Mediathek
Antworten: 138
Zugriffe: 19129

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Danke für den Link Schafhüterin!
Solche Metzgereien und Einstellungen der Metzger sollte es nur noch geben.
Grüße
Monika
von Sybille1
Di 5. Feb 2019, 15:43
Forum: Schafrassen
Thema: Guteschafe
Antworten: 7
Zugriffe: 304

Re: Guteschafe

Die Guteschafe täten mir richtig gut gefallen (hab mal Bilder gegoogled) aber die werde ich sicher scheren lassen müssen und das ist hier ein Prolem.
Grüße
Monika
von Sybille1
Do 24. Jan 2019, 18:50
Forum: Allgemeines
Thema: Nur wenige Verbraucher wollen Aufpreis zahlen
Antworten: 12
Zugriffe: 558

Re: Nur wenige Verbraucher wollen Aufpreis zahlen

das ist ja das große Phänomen: für ihre Autos oder sonstige Statussymbole geben die meisten Leute hemmungslos Unsummen aus, aber doch nicht für Nahrungs (Lebens-!)-Mittel ...! :mauer: Und wo wo die herkommen oder wie die produziert werden, interessiert nicht. Andererseits aber werden die, die ihre ...
von Sybille1
Mi 9. Jan 2019, 18:13
Forum: Allgemeines
Thema: Freilaufendes Kamerunschaf als Wildtier einstufen?
Antworten: 8
Zugriffe: 369

Re: Freilaufendes Kamerunschaf als Wildtier einstufen?

Gemeinde und Vet sind auch der Meinung, das keine Gefahr von ihr ausgeht - wegen Straße und Bahn uns so... Das solltet ihr euch schriftlich geben lassen denn wenn etwas passiert haftet der Besitzer und das könnte teuer werden. Ich drücke der Kleinen die Daumen das sie weiterhin in Freihheit leben d...
von Sybille1
So 6. Jan 2019, 17:46
Forum: Schlachtung, Fleischverarbeitung, Rezepte
Thema: Merguez, die allererste!!
Antworten: 8
Zugriffe: 755

Re: Merguez, die allererste!!

Stockmann, ich kenne nur die Merguez von August und die waren sehr, sehr lecker! Erst dachte ich sie sind nicht scharf genug aber nachdem ich sie nur mit Brot (statt als Beilage zum Essen) gegessen hatte, waren sie perfekt! So kenne ich sie aus Frankreich - ein schöner Schafsgeschmack mit Schärfe. M...
von Sybille1
Sa 5. Jan 2019, 19:31
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Leckerlis, preiswert
Antworten: 24
Zugriffe: 777

Re: Leckerlis, preiswert

Was genau spricht gegen ein Futtermittel, das im Wesentlichen aus Getreide, Zucker, Fett, Früchten und Luftlöchern besteht? Hätt‘ ich den Kontakt zu einer Klinikküche, einem Altersheim oder einem Bäckerladen, ich fütterte Altbrot gar zu gerne. Und meine Schafe fräßens desgleichen gleich. Henry, Du ...
von Sybille1
Sa 5. Jan 2019, 17:22
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Leckerlis, preiswert
Antworten: 24
Zugriffe: 777

Re: Leckerlis, preiswert

Gelöscht001, selbst Schafen, die nicht alt werden, muss man kein Brot geben.
Ich sehe es so das mein Fleisch auch gesund gefressen haben sollte.
Grüße
Monika
von Sybille1
Sa 5. Jan 2019, 15:58
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Leckerlis, preiswert
Antworten: 24
Zugriffe: 777

Re: Leckerlis, preiswert

Altes und auch schön getrocknetes Brot kann viel mehr bekommen als meinen Schafen gut täte. Aber mittlerweile widerstrebt es mir Brot als Leckerlie zu geben (ich selbst esse auch kein Brot aus Discountern). und investiere lieber immer mal wieder in einen Sack Lammgold von der Raiffeisen. Das sind di...
von Sybille1
Fr 4. Jan 2019, 19:23
Forum: Fütterung, Futterbau, Weidemanagement
Thema: Weidegang bei Minustemperaturen
Antworten: 8
Zugriffe: 411

Re: Weidegang bei Minustemperaturen

Sybille1 hat geschrieben:[quote="Schafhüterin" ...
Die Schneedecken waren bis zu 10 cm dich, die Schafe scharren sich das Gras frei.
...

So ist da bei mir auch und die Schafe scheinen sich über das Gras zu freuen. Bisher (12 Jahre lang) hat ihnen das nicht geschadet obwohl sie immer gutes Heu im Unterstand hatten.
Grüße
Monika

Zur erweiterten Suche